BERGABTEI OLIVETO MAGGIORE

Ort
ASCIANO
A Km 13


Besuchszeiten: Winter: 9,15-12.00 und 15,15-17.00 Uhr Sommer: 9,15 -12.00 und 15,15 - 17,45
Eintritt: Kostenlos
Das berühmte Kloster, welches im 14. Jh. entstand, befindet sich einsam in Höhenlage. Es ist ein Gebäudekomplex, der zwischen dem 14. und 18. Jh. erbaut wurde und besteht aus einem kleinen mittelalterlicher Palast, der Kirche aus dem 15. Jh.(das Original) sowie dem Hauptgebäude des Klosters, welches viele bewundernswerte Kunstwerke beherbergt. Im großen Kreuzgang, Fresken aus dem Leben des „Heiligen Bernardino", Meisterwerke von Signorelli und von Sodoma; in der Vorhalle, weitere Freskenmalereien; grandios ist die Barockkirche (Chor von Fra'Giovanni da Verona); zwei weitere Kreuzgänge und Refektorium, die „Bibliothek" 3schiffig auf Säulen (1518), birgt wertvolle Bücher und Kodexe; die „Apotheke" birgt Vasen aus dem 17. Jh. Außerdem besteht eine kleine Gemäldesammlung, die leider zur Zeit geschlossen ist. Institut für Pathologie des Buches.




Hotels BERGABTEI OLIVETO MAGGIORE
-