STÄDTISCHES MUSEUM

Ort
SAN GIMIGNANO
PIAZZA DEL DUOMO
PALAZZO DEL POPOLO



Besuchszeiten: Vom 01.11. bis 28.02.: 9.30-12.50 und 14.30-16.50 Uhr. Vom 24.12. bis 31.12.: 9.30-13.30 Uhr - Geschlossen: 01.01./31.12./01.05./15.12./ Montags Vom 01.03. bis 31.10.: 9.30-19.30 Uhr
Befinden sich im „Palazzo Nuovo del Podesta'" (heutiges Rathaus), welcher zwischen 1288 und 1323 erbaut wurde. Die Aussentreppe, im Hof, führt in den „Dante" Saal, welcher mit einer zauberhaften Freskenmalerei von Lippo Memmi, geschmückt ist; die „Maesta'/Majestät" (1317);Saal der heimlichen Audienzen, mit Stühlen aus dem Jahre 1475. Apothekervasen (XVI-XVII Jh.) aus Faenza, Siena und Florenz; in der Pinakothek befinden sich sehr schöne Gemälde aus sienesischen und florentinischen Schulen, vom 13. bis 15. Jahrhundert: Copppo di Marcovaldo, Taddeo di Bartolo, Guido da Siena, Gozzoli, Filippino Lippi, Pinturicchio, B. di Fredi, Neri di Bicci. Man kann auch auf den „Dicken Turm" steigen um das zauberhafte Panorama der mittelalterlichen Stadt - mit ihren „hundert Türme" und der umliegenden Landschaft, zu bewundern. Man erinnert sich bei diesem Ausblick sofort an die Landschaften, welche den Hintergrund der toskanischen Gemälde, in der Renaissancezeit, bilden.


Hotels STÄDTISCHES MUSEUM
-