WALLFAHRTSKIRCHE UND HAUS DER HEILIGEN KATERINA

Ort
SIENA
COSTA DI S. ANTONIO


Besuchszeiten: Winter: 9-12.30 und 15.30-18.00 Uhr Sommer: 9-12.30 und 14.30-18.00 Uhr
Eintritt: Kostenlos
Das Haus der Caterina Benincasa, Doktor der Kirche und Schutzpatron Italiens (1347-1380) wurde im Jahre 1464 in eine Wallfahrtsort umgewandelt. Zu ihm gehören die „Kirche des Kruzifix", der „Portikus der Kommunen Italiens", das „Oratorium Superiore" (schöner Majolika Fußboden und Gemälde aus dem 16. Und 17. Jh., mit Szenen aus dem Leben der Heiligen), das „Oratorium des Zimmers", die „Kirche von Fontebranda" (aus dem Jahre 1474, mit wunderschönen Kunstwerken).


Hotels WALLFAHRTSKIRCHE UND HAUS DER HEILIGEN KATERINA
-