Storia della Cucina Italiana Ristoranti Der Chianti Ein Land, Ein Wein

Toskana Toskana

Der Chianti

Ein Land, Ein Wein


Der Chianti ist eine historische und geographische Region und ein Symbol der toskanischen Bauernkultur. Er umfasst die Hügel zwischen den Monti del Chianti im Westen und den Flüssen Arno, Ombrone und Arbia im Osten, d.h. den südlichen Teil der Provinz Florenz und den nördlichen Teil der Provinz Siena. Das hügelige Gebiet hat einen felsigen Boden und es scheint ein Wunder, dass auf dieser dünnen fruchtbaren Schicht neben Wäldern auch Wein, Olivenbäume und Gemüsefelder üppig gedeihen können. Das geographische Gebiet hat seine eigene Geschichte: es ist das Land der Konflikte zwischen Siena und Arezzo und zwischen Florenz und Siena, das Land der Heiligen und der Krieger, der großen Künstler, der Bauern und der Herrscher, das Land der Hügel und der Anhöhen mit Bauernhöfen und Villen, mit Burgen und Sprengeln, mit Abteien und abgeschlagenen Türmen, mit Dörfern aus Stein und großen, strengen Palazzi, das Land, das seit ungefähr fünf Jahrhunderten einem der berühmtesten Weine Italiens das Leben schenkt.




Hotel La Betulla Trentino Alto Adige
Marignolle Relais & Charme Firenze
Hotel Sittnerhof Merano
Club Hotel Costa Verde
Agriturismo Bethsaid Bed & Breakfast - Fauglia (PI)

 

welcometofrance.it
Dolomiti Hotel Residence Garnì