Cucina cucina

Curiosità e prodotti tipici Curiosità e prodotti tipici

Honig


Die Geschichte des Honigs aus dem Aostatal ist fast ein Jahrtausend alt.
Einige notarielle Urkunden und Protokolle des Conseil des Commis, die den Abschluss von Verträgen für die Vermietung von Bienenstöcken mit der Bezahlung in Wachs bezeugen, tragen Daten dem 13. Jahrhundert. Und im 14. Jh. wurde ein Bienenzüchter aus dem Aostatal, ein gewisser Alby, berühmt dafür, einen der ersten Bienenstöcke mit beweglichem Gestell gebaut zu haben.
Der Honig ist für die Ernährung sehr wertvoll. Noch heute wird dieser «Göttertrank» wie einst für seine Verarbeitung keiner Wärmebehandlung unterzogen, um dem Verbraucher seine natürlichen organoleptischen Eigenschaften zu gewährleisten.
Im Aostatal werden drei Sorten Honig erzeugt, die sich in Bezug auf Geschmack und Färbung je nach Herstellungsgebiet unterscheiden:
Miele di rododendro. Den Alpenrosenhonig gewinnt man im Sommer in einer Höhe von über 1200 Metern. Seine Farbe ist strohgelb, sein Geschmack ist weich und fruchtig. Aufgrund seiner Milde eignet er sich vor allem für Kinder.
Miele di castagno. Der Kastanienhonig wird zum größten Teil im Gebiet des Bassa Valle (Unteres Tal) erzeugt. Er hat einen leicht bitteren Geschmack und einen dunklen Farbton und zeichnet sich durch einen hohen Nährwert aus. Er eignet sich hervorragend zum Frühstück und für die Zwischenmahlzeit, für die Kleinsten und für alle, die eine Aufbaukur benötigen.
Miele «millefiori». Dieser Honig von «tausenderlei Blüten» ist der charakteristischste Honig. Sein Geschmack reicht von fruchtig bis blumig, während seine Farbe an die Töne der Eschen und der Birken erinnert.
Im Laufe der Jahrhunderte wurde der Honig ausgiebig als Süßmittel benutzt und auch heute noch wird er häufig in der Küche verwendet: z. Bsp. um gekochtem Obst mehr Geschmack zu verleihen oder für einen kleinen süßen Snack. Er passt ausgezeichnet zu mit Butter bestrichenem Schwarzbrot und wird auch - vielleicht mit ein paar Nüssen kombiniert - zum Speck gereicht.

Hotel La Vela Pioppi Cilento
Lido Residence Porto di Spagna - Santa Flavia (PA)
Elma Park Hotel Terme Casamicciola Terme Isola D Ischia
Ristorante Albergo La Rosa dei Vini Serralunga d Alba Langhe Piemonte
Hotel Bruna Roma

 

Lago Maggiore Hotel Residence
Valtellina Hotel Residence