Salz-, brom- und jodhaltiges Wasser, Jodsalzhaltiges Wasser


Enthält Natriumchlorid.
    Zur Behandlung von: Frauenkrankheiten, Rheumatische Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Erkrankungen des lymphatischen Gefäßsystems, Rachitis, Erkrankungen der Atmungsorgane.
    Nicht zu empfehlen bei: Tuberkulose, während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Thermalzentren (Salz-, Brom- und Jodhaltiges Wasser)
Thermalzentren (Salz- und Jodhaltiges Wasser)