Avezzano

Hotels Avezzano
- Restaurants - Typische Produkte -

Das inmitten der Marsica gelegene Handels- und Industriezentrum befindet sich dank der Trockenlegung des Fucinosees (19. Jh.) in heftiger Aufwärtsentwicklung. 1915 war Avezzano das Epizentrum des Erdbebens, das Mittelitalien erschütterte. Nach dem Wiederaufbau wurde es am Ende des Zweiten Weltkrieges neuerlich zerstört.
Das Gemeindemuseum birgt eine Sammlung von Inschriften, die aus Alba Fucens und anderen Zentren der Marsica stammen.
Museum der bäuerlichen Kultur. Das bemerkenswerte ethnographische Material besteht aus Gegenständen des häuslichen und landwirtschaftlichen Bereichs und kommt aus dem vorher bestehenden Hirtenmuseum.
Schlolß Orsini. Der effektvolle, 1490 von dem damaligen Herren des Ortes, Virgilio Orsini, errichtete Komplex wurde nach dem Erdbeben von 1915 restauriert. Bemerkenswert ist das gewaltige, mit Bossenwerk verzierte Portal.
Die große Auswahl an Strukturen für die Unterbringung macht Avezzano noch zauberhafter.

Avezzano Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Avezzano Urlaub in Hotel

L'Aquila
Hotels L'Aquila
Hotel Castello
Rivisondoli
Hotels Rivisondoli
Hotel Victoria
Rocca di Cambio
Hotels Rocca di Cambio
Cristall Hotel
Restaurants Rocca di Cambio
Cristall Hotel
Betriebe und seine Produkte Rocca di Cambio
Cristall Hotel
Roccaraso
Hotels Roccaraso
Hotel Reale




  Hotel Olimpia