Miglionico

San Giuliano See

Hotels Miglionico
- Restaurants - Typische Produkte -
Der See von San Giuliano ist eine Oase von Tier Schutz seit dem 1976 und ist Istitutionell eine der regionalen Natur Reserve. Seit 1989 kümmert sich der italienische WWF um die didaktische und naturalistische Verwaltung, um auch jede Iniziativität weiter zu befördern für ein größeres Wahrnehmen und einer korrekten Geltung. Die Weite des Landes ist zirka 1000 Hektar groß und es begreift drei Haupt Ambiente: Der Fluß Badano, der See und die Gravina.
In der Frühlings und Herbst Zeit ist die Oase ein wichtiger Passagen und Zuflucht Ort für die durchreisenden Vögel, und im Winter rappresentiert es eine der wenigen Orte für Anatidi, Folaghe, Cormorani und viele andere Arten. Im Sommer nimmt es verschiedene Nest Bauer auf. Nicht immer ist es leicht den Natur Park zu kontrollieren wenn man nicht die interessantesten Zone kennt: Deshalb bietet der WWF geleitete Besuche.