Amantea

Hotels Amantea
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -

Wir verlassen wieder die Sila und kehren zum tyrrhenischen Strand zuruck. Da setzen wir uber den Verre-Bach, hinter dem die Isca-Riffe zu sehen sind (die antiken "Insulae Denotrides" der klassischen Geographen) und Catocastro. Dann betreten wir Amantea, eine ebenso Interessante wie hübsche Stadt, die sich als Strandbad regen Besuchs erfreut.
Ihr Ursprung ist sehr alt: der Name stammt von dern lateinischen Amatia, aber die Siedlung gab es wohl schon in vorrömischer Zeit. Amantea wurde von den Sarazenen verwüstet und spielte auch in den Kriegen zwischen dem Haus Aragon und dem von Anjou eine bedeutende Rolle.
Die Stadt war den Bourbonen treu und bildete den Mittelpunkt des Aufstandes gepen die Franzosen, von denen sie belagert und 1806 ausgehungert wurde.
Amantea liegt zum Teil in der Ebene an der Küste inmitten von üppipen Südfruchtplantagen, und zum anderen Teil, - das ist der ältere auf einem Hügel an der Ausmündung der Schlucht von Catocastro.

Amantea Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Amantea Urlaub in Hotel

Hotels Kalabrien Die Küstengebirgskette
Hotels Kalabrien - Tirreno Küste
Hotels
Hotel Village La Principessa
Campingplätze - Feriendörfer
Hotel Village La Principessa
Restaurants
Hotel Village La Principessa
Cerimonie
Hotel Village La Principessa




  Hotel Mareblù