Praia a Mare

Hotels Praia a Mare
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -


Praia a Mare in der Provinz Cosenza, von dort 103 km entfernt, bereits Fraktion von Aieta, ist heute ein bekanntes und besuchtes Badezentrum der kalabresisch-tyrrenischen Küste geworden. Das Städtchen verfügt über turistische Ausrüstungen, verschiedene Hotels und Gasthäuser.
Man erinnert sich seit alters her seiner Grotte, welche sich zum Rücken des Ortes, seitlich des Berges Vingiolo befindet, wo das Kirchlein der Assunta oder "Madonna della Grotta" (so genannt wegen seiner Statue der Jungfrau) (hier aufbewahrt seit dem XIV. Jshr- hundert) erbaut wurde.
Zur Gemeinde Praia gehört eine herrliche, beinahe dreieckförmige Insel, welche sich mit Abstand von 1 Kilometer vom Lido erhebt: die Insel Dino, vormals Dina, vom klassischen Namen Aedina stammend, ein der Venus heiliges Tempelchen. Auf seiner Küste öffnen sich einige Grotten "azzurre" (blaü) welche man mit denen von Capri vergleicht.
Die große Auswahl an Strukturen für die Unterbringung macht Praia a Mare noch zauberhafter.

Praia a Mare Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Praia a Mare Urlaub in Hotel

Hotels Golf von Policastro
Hotels Kalabrien - Tirreno Küste
Hotels Nationalpark Pollino
Hotels Riviera dei Cedri