Scalea

Hotels Scalea
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -
Der mittelalterliche Stadtkern bietet viele schöne Aus- und Ansichten: Straßen, Unterführungen, Treppen und verwinkelte Gäßchen. In der S. Maria Kirche im höher gelegenen Teil des Städtchens befindet sich ein Leinenbildnis aus dem 17. Jahrhundert. Die Absis der S. Nicola in Plateis-Kirche beherbergt einige Reste gotischer Konstruktionen: in der Krypta hingegen befindet sich das Grab des Admirals Ademaro Romano (1347). Basilianischen Ursprungs ist die Kirche Dello Spedale, in ihr gibt es ein byzantinisches Gemälde das den hl. Nicola darstellt. Auf einem Inselchen nahe dem Ufer befindet sich der Wachtturm von Talao, nicht weit entfernt von der gleichnamigen Grotte.