Kalabrien

Folklore

Hotels Kalabrien
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen - Freizeit -
Traditionen und Folklore - Die Volksüberlieferungen und das Folklore stellen für Kalabrien ein riesiges Reichtum als Zeugnis seiner großen Vergangenheit dar. Prunkvoll sind die weiblichen Trachtenkostüme in den Ortschaften wo albanisch gesprochen wird; einfach und schmucklos, aber auch einzigartig, jene die in den Bergdörfern getragen werden. Die religiöse Tradition ist in Kalabrien fest eingewurzelt. Die seit Jahrhunderten überlieferten Riten, Veranstaltungen und Darstellungen in der Ostern- und Weihnachtzeit werden von der Bevölkerung mit großer Teilnahme gefolgt. Auch das Faschingsfest hat seine Riten, die wenn auch sie nicht als wahre Vorträge nach alten Theaterstücken angesehen werden könne, jedoch die Gelegenheit bieten, um der Phantasie und der lyrischen Eingebung der Schauspieler freien Lauf zu geben. Verzehrend sind die folkloristischen Veranstaltungen in den Dörfern albanischer Herkunft. Das Leitmotiv bei dieser Vorstellungen ist die schmerzliche Erinnerung an die verlorene Heimat und die Verherrlichung von Scanderberg, des Nationalhelden der Abreshe. Unzählig sind die Feste der typischen Produkte der Erde, unter denen bemerkenswert z.B. das Fest der Pilze, der Kastanien, das Erntefest, das Weinlesefest, und viele andere noch. Es handelt sich immer um chorale Veranstaltungen, bei denen die Gefühle, die Traditionen und die kulturellen Wurzeln eines ganzen Volkes die wahren Hauptfiguren sind.

Wohnen können Sie in Kalabrien, in Hotels, Agritourismusbetrieben (Ferien auf dem Bauernhof), Residence (Ferienwohnanlagen), Bed & Breakfast, Zimmervermietungen, Ferienwohnungen/-häusern, Campingplätzen und Feriendörfen.