Massa Lubrense

Hotels Massa Lubrense
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -

Massa Lubrense - Marina Lobra Massa Lubrense - Vista Capri
Geschichte
Die antike Mythologie siedelte an der Südküste von Massa Lubrense mit ihren vorgelagerten kleinen Inseln (Vetara und Li Galli) die, sagenumwobenen Sírenen an, auf die der ursprüngliche Ortsname Sirenusion zurückzuführen ist. Odysseus, nachdem er ihren Gesang gehört hat, soll hier gelandet sein und den berühmten Tempel der Athene, gegründet haben. Die Ureinwohner dieser Gegend waren wahrscheinlich zwei Völker italischer Rasse: die Ausoni und die Osci. Dies bezeugt eine Felseninschrift, die vor einigen Jahren auf dem Kalkfelsen, der den östlichen Landeplatz der Punta Campanella beherrscht, entdeckt wurde. Während der letzten Jahrzehnte florierte die Agrawirtschaft trotz der Krise in diesem Bereich. Dank Leistungssteigerung und Verbesserung der Hotelstruktur und der Kommunikationsnetze ist auch die Bilanz des nazionalen und internationalen Tourismus zufriedenstellend.

Massa Lubrense Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Massa Lubrense Urlaub in Hotel

Hotels Sorrento Küste
Hotels Sorrento Peninsula
Hotels
Hotel Piccolo Paradiso




  Ristorante Antico Francischiello
  Ristorante Pizzeria Baia Nerano
  Residence Blue Bay
  Hotel Certosa
  Villa Galatà
  Residence Gocce di Capri
  Il Giardino di Vigliano
  Agriturismo La Lobra
  Casa per vacanze L'Annunziata
  Agriturismo Le Tore
  Residence Villaggio Nettuno Diving Center
  Ristorante Pappone
  Villa Lo Scorpione
  Albergo Villa Pina