Portofino

Hotels Portofino
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -

Weiche Farben, leuchtend, zart, lebhaft. In wenigen anderen Orten wie hier, in Portofino, sind sie so harmonisch aufeinander abgestimmt: Sie vermischen sich, sie bilden Gegensätze, sie ergänzen sich gegenseitig. Und nur in Portofino scheint es, als habe die Hand der Natur und die des Menschen in perfektem Einklang gearbeitet.
"Die Yacht... sie gleitet unweit der Felsen... und hier... man entdeckt ganz plötzlich eine versteckte Bucht... Einen kleinen Ort. Portofino, es schlingt sich wie eine Mondsichel um dieses ruhige Becken... umgeben von einem Wald von starkem, fri-schen Grün... Niemals vielleicht habe ich Eindrücke empfunden, die sich mit denen vergleichen lassen, die ich beim Eintritt in diese kleine Bucht durchlebt habe...".
So schrieb im Jahre 1889 Guy de Maupassant, sicher einer der ersten VIP, die Portofino entdeckt und dessen besondere Faszination erlebt haben. Seither haben große Schriftsteller und Poeten, Stars der Unterhaltungswelt und mächtige Persönlichkeiten aus aller Welt hier mehr als eine Zuflucht gefunden: Einen ele- ganten und zurückgezogenen Salon, einfach wie ein Fischerdorf, wertvoll wie das Szenenbild eines großen Regisseurs. Einzigartiger Ausdruck der Arbeit von Generationen und der mächtigen Hand einer ganz besonders großzügigen Natur. Es genügt, um eine Ecke zu gehen um sich dem lebhaften Treiben zu entziehen und sich in einem archaischen Frieden zu finden. Wenn man die kleinen Straßen und Wege des Gebirges von Portofino hinaufsteigt, bieten die Pflanzen, die typische Mittelmeerflora, die unterschiedliche Form der Hänge auch dort, wo die Hand des Menschen nicht eingegriffen hat, ein Schauspiel von spontaner Grazie.
Die Ausflüge in das Gebirge von Portofino sind ein genauso intensives Erlebnis wie der Kontakt mit Sonne und Meer. Zur Rast einladende Schatten unterbrecheg ganz plützlich das volle Licht des Mittelmeers, ein Stück blauer Himmel, plötzlich, über dem Grün, wieder das kobaltblaue Meer, intensive, süße Gerüche. Ein duftgetränkter, überaschend farbenreicher Garten mit vielen Aussichtspunkten bieten Ihrem Blick die ganze außerordentliche Pracht und Phantasie, die die Natur uns geschenkt hat. Leben der wenigen Einwohner und der vielen Touristen ab, das schlichte Leben einiger Fischer oder das mondäne Leben jener Menschen, die von den Luxusjachten, die dort vor Anker liegen, wo einst die Schiffe von Richard Löwenherz und Friedrich von Aragonien, Papst Adrian V und Maria de' Medici anlegten, an Land gehen. Wer aber die unverfälschte Natur Portofinos bewundern möchte, sollte zum Kastell San Giorgio hinaufsteigen, das aus der Zeit stammt, als Genua hier dominierte. Den Genuesen war die strategisch wichtige Lage Portofinos von großem Nutzen. Schon den Römern, die auf ihren Reisen nach Gallien hier Halt machten, war sie bekannt.
Sehenswert ist auch die Kirche San Giorgio, in der die Reliquien des Märtyrers, des wohl in ganz Ligurien am meisten verehrten Heiligen, aufbewahrt werden. Wege führen vom Herzen Portofinos zur Punta del Capo, wo man einen wunderschönen Rundblick über den Golfo del Tigullio hat, und zum Monte, der zum Naturschutzgebiet erklärt wurde. Boote fahren vom Hafen aus zum benachbarten San Fruttuoso, einem Kleinod, dessen Wartturm gleich nach Punta del Capo zu sehen ist. Kurz darauf gleitet das Auge über die Abtei San Fruttuoso di Capodimonte. Das Kloster wurde zu dem Zweck erbaut, die Asche des Bischofs Fructuosus nach seinem Märtyrertod aufzubewahren. Die Benediktiner nahmen Umbauten vor. Die glanzvolle Ausstattung erhielt es dann von der Familie Doria.

Portofino Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Portofino Urlaub in Hotel

Hotels Golf von Tigullio
Hotels Meeresschutzgebiet von Portofino
Camogli
Hotels Camogli
Hotel Cenobio dei Dogi
Restaurants Camogli
Ristoranti Cenobio dei Dogi
Cerimonie Camogli
Hotel Cenobio dei Dogi
Cavi di Lavagna
Hotels Cavi di Lavagna
Hotel Arco del Sole
Lavagna
Hotels Lavagna
Hotel Arco del Sole
Moneglia
Hotels Moneglia
Hotel Mondial
Residences - Wohnungen - Ferienhäuser Moneglia
Hotel Mondial
Sestri Levante
Hotels Sestri Levante
Hotel Vis à Vis
Bed and Breakfast - Zimmervermietung Sestri Levante
B&B Maria Ashley
Restaurants Sestri Levante
Ristorante Olimpo
Cerimonie Sestri Levante
Hotel Vis à Vis