Mantua

Die Orte des Geistes

Hotels Mantua
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -
Die Orte des Geistes

Die Monumente des Glaubens sind im Laufe der Jahrhunderte haufig ein Ausdruck der großen Architektur; Zeugnisse davon findet man in der romanischen Kunst der dörflichen Pfarren, in den Wallfahrtskirchen der Marienanbetung bis hin zu der Pracht der Tempel der Gonzaga.
Die Werke von berühmten Künstlern wie L.B. Alberti, Bartolino da Novara, G. Romano, L. Fancelli, F. Juvara, Bertani und Bibiena stehen beute noch in ihrem vollen Glanz da.