Bormio

Therlmalwasser

Hotels Bormio
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -
Therlmalwasser - Die heilkräftigen Eigentümlichkeiten der Thermalquellen von Bormio sind seit ältesten Zeiten berühmt und haben schon immer einen besonderen Tourismus angezogen , da ein Aufenthalt in den Bergen vereint mit Spezialbehandlungen mit dem Wasser der Rätischen Alpen-Quellen besonders geschätzt wird. Am Fusse der Alpen entspringen neun Quellen, deren Wassertemperatur zwischen 38° und 41°C schwankt, je nach Jahreszeit. Schon immer haben die inwohner von Bormio diese natürlichen Gegebenheiten wirtschaftlich ausgenutzt. Zuerst schätzten die Römer die wohltuenden therapeutischen Wirkungen der Thermen. Plinio der Ältere berichtet darüber im 1. Jahrhundert in seiner "Naturgeschichte" und Cassiodoro am Anfang des 6. Jahrhunderts, nennt die Thermal-quellen von Bormio und empfiehlt ihre ausgezeichnete Wirkung.