Mantuas Straße der Weine und Speisen

Hotels Mantuas Straße der Weine und Speisen
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -


Die Straße windet sich durch die Provinz, indem sie sich natürlich besonders auf die Gegenden der Produktion mantuanischen Weines konzentriert: Das nördliche Mantua (Alto Mantovano) mit den Moränenhügeln des Gardasees und das südliche Mantua (ßasso Mantovano) rechts und liks des Flusses Po. Wir erinnern uns an das nördliche Mantua als ein Land der berühmten Schlachten während des italienischen Risorgimento, die blutigste Schlacht fand zwischen Solferino und San Martino statt, auch gab es Streitigkeiten zwischen den Venezianern und Lombarden. Der Gürtel der Moränenhügel grenzt an die Provinzen Brescia und Verona, einen Steinwurf vom Gardasee entfernt, er wird durchquert vom Fluß Mincio, der bei Peschiera Italiens gröpten See verlüßt.
Sanfte Hänge und kleine Täler geben der Landschaft einen lieblichen, hügetigen Charakter, aber immer wieder ragen Zypressen, Schlösser und Festungen mitten dieser alten Grenzdörfer auf. Die geographische Lage, das Klima, abgemildert durch che kühle Brise des Sees und che lehmhalhge Beschaffenheit des Bodens, all dies sind ideale Voraussetzungen für die Weinrebe. Für die lange Weinbautradition dieses Gebietes ist die Nahe zu den bekannteren Gebieten von Brescia und Verona ebenso eine Berncherung. Ein wechselstiges Austauschen von Wissen, Technik und Reben hat die Qualität der Weine verbessert, besonders nach der Neupßanzung, die nach der furchtbaren Phyloxera- Seuche (Reblausbefall) in den Achtzigern erfolgte.
Heute bedecken mehr als 1000 ha mit spezialisierten Weinfeldern die hügelige Gegend um Ponti sul Mincio, Monzambano, Voltu Mantovana, Cavriana, Solfrino und Castiglione delle Stiviere herum. Der Wein "Garda Colli Mantovani" erhielt seine D.O.C. Anerkennung 1996 und 1997, der Wein "Garda D.O.C." erhielt die Auszeichnung 1996. Entlang des Flusses Po geht die Tradition des mantuanischen Lambrusco bis auf die Zeiten der Benediktiner zurüek. Die Mönche von Polirone, dies ist der Name des riesigen Klosters, das auch als "Cassino des Nordens" bezeichnet wird, trieben Weinsteuern von den Pächtern ihrer Resitztümer ein, che sich über das ganze mäntuaniscle Po Gebiet ausdehnten, auch wurden in der Renaissance mantuamsche Weinfässer auf deutschen Straßen befördert.
Ebenso sind die Ebenen rechtsseitig des Flusses Po stets die Heimat des mantuamschen Lambrusco, des traditionellen Weines gewesen, der zu Beginn des vorigen Jahrhunderts den Emigranten nach Südamerika folgte und zu gleicher Zeit auf den Tischen des Waldorf Hotels in New York auftauchte. Nach der D.O.C. - Anerkennung im Jahr 1987, wodurch ein Fortschritt bezüglich der Qualitat bescheinigt wird, wurde dieser Wein, der als Aushängeschild des Weinbaus des ganzen Südens von Mantua, ostlich und westlich des Po, gilt, jetzt wieder auf den ganzen Kontinent und m die Vereinigten Staaten exportiert, nahe er getestet wurde. Er wird in zwei verschiedenen Gebieten produziert, die durch den Fluß Po getrennt werden- Oltre Po Mantovano am rechten Ufer und das Viadana- Sabbioneta- Gebiet am linken Ufer.

Mantuas Straße der Weine und Speisen Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Mantuas Straße der Weine und Speisen Urlaub in Hotel

Ponti sul Mincio
Bed and Breakfast - Zimmervermietung Ponti sul Mincio
Agriturismo Corte Salandini
Bauernhaus Ponti sul Mincio
Agriturismo Corte Salandini
Residences - Wohnungen - Ferienhäuser Ponti sul Mincio
Agriturismo Corte Salandini
Cerimonie Ponti sul Mincio
Agriturismo Corte Salandini
Volta Mantovana
Bed and Breakfast - Zimmervermietung Volta Mantovana
Agriturismo Le Vigne di Adamo
Bauernhaus Volta Mantovana
Agriturismo Le Vigne di Adamo
Residences - Wohnungen - Ferienhäuser Volta Mantovana
Agriturismo Le Vigne di Adamo
Shopping Volta Mantovana
Tenuta Maddalena
Betriebe und seine Produkte Volta Mantovana
Agriturismo Le Vigne di Adamo
Tenuta Maddalena




Weitere Hotels Mantua
  A 2 passi Guest House
  Hotel ABC
  A Corte Posta Bed and Breakfast
  Agorà Residenza
  B&B Antica Locanda Matilda
  B&B Armellino
  Hotel Bianchi Stazione
  Centro Dialogo - Associazione Culturale
  Agriturismo Corte San Girolamo
  Hotel Dante
  Hotel Il Granaio
  Ristorante Pizzeria La Favorita
  Agriturismo La Motta
  Hotel Rechigi
  Senga Agriturismo
Weitere Hotels Bagnolo San Vito
  Iris Hotel
Weitere Hotels Buscoldo
  B&B Vicolo Terzo
Weitere Hotels Castellaro Lagusello
  Ristorante Antico Borgo
Weitere Hotels Curtatone
  B&B Ninna Nanna
Weitere Hotels Gazoldo degli Ippoliti
  Ristorante Albergo Al Pesce d'Oro
Weitere Hotels Marmirolo
  Agriturismo Beatilla
Weitere Hotels Monzambano - Castellaro Lagusello
  B&B Le Quattro Stagioni
Weitere Hotels Ponti sul Mincio
  Relais Corte Cavalli
Weitere Hotels Porto Mantovano
  Hotel Abacus
Weitere Hotels Rodigo
  Hotel Villa dei Tigli
Weitere Hotels San Benedetto Po
  Agriturismo Ca' del Vento
  Agriturismo Casari
Weitere Hotels San Giorgio di Mantova
  Bleira
  Locanda dell'Opera
Weitere Hotels Viadana
  Country Club Corte Lavadera
Weitere Hotels Virgilio
  Corte Virgiliana
Weitere Hotels Volta Mantovana
  Agriturismo Cascina Boschi
  Azienda Agrituristica Corte Baruzzo
  Agriturismo Gardenali
  Albergo Ristorante La Buca di Bacco
  Agriturismo Villa dei Mulini