Monte Cerignone

Hotels Monte Cerignone
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -

Die Geschichte dieses Schlosses sieht als dominant einige der größten Italienischen Familien: Von den Carpegna bis Buonconte von Montefeltro der im XII Jahrhundert die Rocca erbaute. Im Jahre 1358, nach verschiedenen Eroberungen, stellte der Kardinal Albornoz alle Heiligen Landschaften wieder zusammen, lebte in der Rocca, Hauptsitz vom Kommissar Ferentrano, der Richter des antiken Gerichtes von Montefeltro war. Die Rocca ist in den letzten Jahrhunderten verschiedene Male verändert worden: Einige dieser Arbeiten wurden vom Berühmten senesischen Architekt Francesco von Giorgio Martini und von Federico von Montefeltro in den Jahren 1478 gemacht.
Interessant ist auch der Palazzo Begni schön in seiner Renessace Struktur, gegenüber der Rocca, Monte Cerignone verdient eine Vertiefung nicht nur wegen seines interessanten Urbanistischen noch intakt behaltenen Plan sondern, auch für die Monumente und Kunstwerke die in seinem Besitz sind. Die Kirche von Santa Caterina, zum Beispiel, wurde im XVII Jahrhundert erbaut nach willen der Ritter der Ordnung von Malta, statt dessen aus Kirche von Santa Maria del Soccorso, die sie wertvoll machen, eine Madonna im Thron und zwei Stoffe der Vivarini.

Monte Cerignone Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Monte Cerignone Urlaub in Hotel

Hotels Montefeltro
Pesaro
Hotels Pesaro
Hotel Bellevue
Hotel Imperial Sport
Signorini Hotels
Top Italy
Gabicce
Hotels Gabicce
Hotel Bellavista Centro Benessere