Mercatino Conca

Hotels Mercatino Conca
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -

Liegend in verknoteten Pfaden wie es auch ein Tunnel mit sechs Bögen bezeugt, wichtiges Kunstwerk auf den Straßen von San Marino, Carpegna und Urbino, Mercatino Conca gehörte in Mittelalterlicher Epoche der Familie Malatesta. Das antike Schloß bekannt seit dem Jahre 1272: Wurde im Jahre 1462 von Federico von Montefeltro zerstört.
Die Beherrschung der Montefeltro und von der Familie Della Rovere dauerte zwei Jahrhunderte, statt dessen der Fluß Conca, der sich langsam immer mehr nach rechts bewegt hat, gab so mehr Stärke den verlassenen Landschaften.
Mercatino Conca hat praktisch die historischen Vergangenheiten vom Graf von Urbino verfolgt und wurde Dank seiner guten geographischen Position durch kleinen Handel und Tausch Geschäften Charakterisiert.

Mercatino Conca Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Mercatino Conca Urlaub in Hotel

Hotels Montefeltro
Pesaro
Hotels Pesaro
Hotel Bellevue
Hotel Imperial Sport
Signorini Hotels
Top Italy
Gabicce
Hotels Gabicce
Hotel Bellavista Centro Benessere