Pietracupa

Hotels Pietracupa
-


Pietracupa gehörte im Jahre 1269 Ugo di Brianzio und später der Familie Francone, den letzten Herrschern des Ortes. Der Ort liegt auf einem imposanten, das gesamte Ortszentrum beherrschenden großen Felsblock. Dessen Besonderheit sind die regelrechten Höhlen, die in frühen Epochen wahrscheinlich bewohnt waren. In der Tat wurde aus dem Block eine alte, dem Heiligen Sakrament gewidmete Pfarrkirche gewonnen, mit einer in ihrem Inneren gegrabenen Krypta. Heute ist sie das charakteristischste Gebäude von Pietracupa, in dem man die wertvollen Statuen von Ortisei aufbewahrt.
Das Pietracupa Zentrum ist im Westen vollkommen windgeschützt, während es im Osten auf eine weite Aussicht blickt. Die Wohnungen in der Altstadt sind alt, doch gut erhalten, aus Stein gebaut und vorwiegend Einfamilienhäuser; im Gebiet der Neuansiedelung sind sie moderner und häufig Mehrfamilienhäuser.

Pietracupa Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Pietracupa Urlaub in Hotel

0




  President Hotel Pietracupa