Stazzano

Hotels Stazzano
- Restaurants - Typische Produkte -


Stazzano liegt gehört zur Berggemeinschaft Comunità Montana Valli Borbera e Spinti. Ein großer Teil ihres Gebietes ist eingeschlossen in einem großen natürlichen Amphitheater genau vor den Toren der Poebene. Im Süden befinden sich die Ausläufer des ligurischen-piemontesischen Apennins, mit dem Steilhang desMonte Spineto (495 m), und im Norden schützt der felsige Ausläufer des Monterosso (430 m) vor dem kalten Tramontana-Nordwind.
Die besondere geographische Lage und die Merkmale seines Gebietes bewirken, dass sich Stazzano im Übergangsstreifen zwischen bzw. in Kontakt mit dem kontinentalen Klima der Poebene und dem mediterranen maritimen Klima des nahen Ligurien befindet. Die antiken Chroniken sagen nichts aus in Bezug auf das Gründungsdatum, doch aus aufgefundenen Dokumenten konnte man den römischen Ursprung des Ortes feststellen.
Zu besichtigen Stazzano: die Wallfahrtskirche Madonna di Monte Spineto aus dem 17. Jh., die drei Kirchenschiffe und drei Altare aufweist und von hoch oben das gesamte umliegende Gebiet beherrscht; das Castello Vescovile aus dem 16. Jh., das später in ein Seminar umgewandelt wurde; das Museo Naturalistico, das 1980 auf Initiative der Naturforscher von Stazzano gegründet wurde und im Sitz der Villa Gardella eine bedeutende Sammlung von Mineralien und Fossilien beherbergt.

Stazzano Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Stazzano Urlaub in Hotel

Ovada
Bed and Breakfast - Zimmervermietung Ovada
B&B Cascina Galla
Residences - Wohnungen - Ferienhäuser Ovada
B&B Cascina Galla




  B&B Cascina Montaldo