Settimo Vittone

Hotels Settimo Vittone
- Restaurants - Typische Produkte -

Der Ausdruck Settimo Vittone geht auf den siebten Meilenstein einer der nach römischen Konsuln benannten Reichsstraßen zurück, diese hier führte von Ivrea nach Aosta.
Settimo Vittone ist in Bezug auf den landwirtschaftlichen Sektor sehr entwickelt, vor allem dank der ausgezeichneten Straßenverbindungen, die auch die Almhütten und kleine Orte und sogar den höchsten Gipfel, den Colma di Mombarone, erreichen. Settimo Vittone gehört der Berggemeinschaft Dora Baltea Canavesana an. Sehenswert: die Reste des mittelalterlichen Kastells, die Kirche San Lorenzo und das achteckige Baptisterium.

Settimo Vittone Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Settimo Vittone Urlaub in Hotel