Lampedusa

Hotels Lampedusa
- Restaurants - Shopping - Typische Produkte - Service-Leistungen -

Die Insel Lampedusa liegt 225 km von der Küste Siziliens und 138 km von Tunesien entfernt. Sie gehört zum italienischen Territorium ist aber vom geologischen Standpunkt aus gesehen dem Afrikanischen Kontinent nicht nur sehr nahe sondern auch sehr ähnlich.
Die Meerestiefe zwischen der Insel und Afrika erreicht höchstens 120 m. Diese Insel, sowie die sich in unmittelbarer Nähe befindende kleinere Insel Lampione, sind Vulkaninseln und entstanden während der känozoisch Ära (Erdneuzeit). Das Landschaftsbild entspricht einer typisch, charakteristischen afrikanischen Umwelt.
Sie hat einen Durchmesser von 20 kmq und sie erstreckt sich von Osten nach Westen mit einer Länge von ca. 9 km und einer Breite von höchstens 3 km. Das kalkartige Gestein hat sie, von Osten nach Westen, länglich geformt und der Küste entlang haben sich hohe Schluchten und Riffe geformt, also für Schiffe bzw. Hafeneinfahrten sehr ungünstig.
Die Meerestiefe auf der Westseite beträgt 133 m. Bewohnt ist nur der Ort Lampedusa selbst, der sich in einer verzweigten Bucht an der Südostküste befindet.

Hier empfängt Sie zusammen mit der Gastlichkeit und der zuvorkommenden Höflichkeit eine große Auswahl an Strukturen für die Unterbringung.

Lampedusa Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Lampedusa Urlaub in Hotel

Hotels Lampedusa Pelagischen Inseln
Hotels Meeresschutzgebiet Pelagischen Inseln