Caltagirone

Hotels Caltagirone
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -


Barocke Städte des Val di Noto (Südosten Siziliens)
UNESCO-Welterbe



Die Ursprünge von Caltagirone sind sehr alt. Im 9. Jh. wurde es von den Arabern besetzt, die einen entscheidenden Einfluss auf die Stadt hatten, insbesondere in den Bereichen Urbanistik und Wirtschaft. 1693 wurde die Stadt von einem heftigen Erdbeben zerstört und im Barockstil wiederaufgebaut.
Der Name Caltagirone bedeutet "Rocca dei Vasi", das heißt "Hochburg der Vasen". Die italienische Region Sizilien ist in der ganzen Welt berühmt für ihre Keramikproduktion und Caltagirone ist ihr größter Vertreter. Die Keramik ist auch allüberall als Verzierung auf den Stadtmauern, Fassaden, Kirchen und Palazzi präsent.
Die Stadt Caltagirone bietet ihren Besuchern viel Sehenswertes. Das 19. Jh. war das goldene Zeitalter der "figurini calatini" (Figurinen aus Caltagirone).


Caltagirone Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Caltagirone Urlaub in Hotel