Gioiosa Marea

Hotels Gioiosa Marea
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -



Der Bade- und Fischerort Gioiosa Marea, der an der tyrrhenischen Küste zwischen Capo d’Orlando und dem Golf von Patti liegt, ist für den Anbau von Zitrusfrüchten, Oliven- und Obst bekannt. Er entstand in der zweiten Hälfte des 18. Jh.s, als die Bewohner eines gleichnamigen Dorfs, das 1366 von Vinciguerra Alagona auf einem Ausläufer des Capo Calavà gegründet worden war, hierher zogen.
Von dem alten Dorf, das Gioiosa Vecchia oder Gioiosa Guardia genannt wurde, sind nur noch einige Ruinen erhalten. In der Chiesa Madre steht eine marmorne Madonna der Gagini-Schule aus dem 16. Jh.

Gioiosa Marea Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Gioiosa Marea Urlaub in Hotel