Santa Marina Salina

Hotels Santa Marina Salina
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -


Isole Eolie (Äolische Inseln)
UNESCO-Welterbe



Santa Marina Salina liegt an der Ostküste der Liparischen Insel Salina. Es ist der Hauptort der Insel.
Santa Marina Salina erreicht man mit Fähren und Tragflügelbooten von Messina oder Milazzo aus. In der Sommerzeit gibt es Verbindungen auch nach Cefalù, Neapel und Vibo Valentia.
Die Nachbargemeinden auf der Insel Salina sind Leni und Malfa.
Die Insel Salina und somit der Ort Santa Marina Salina waren schon in vorgeschichtlicher Zeit besiedelt. Im 4. Jahrhundert v. Chr. wurde auf dem Gebiet des heutigen Ortes eine Siedlung gegründet.
Südlich von Santa Marina Salina liegt ein Salzsee, von dem sich der Name der Insel und des Ortes ableitet. Die Salzgewinnung und der Export von Salz waren bis Ende des 19. Jahrhunderts wichtige Erwerbsquelle der Inselbewohner.

Source: Wikipedia

Santa Marina Salina Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Santa Marina Salina Urlaub in Hotel

Hotels Äolischen Inseln
Hotels Insel Salina