Giardini Naxos

Hotels Giardini Naxos
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -
An der Küste selbst, zwischen dem Kap und der Mündung des Alcantara, wird das Gebiet von Giardini Naxos von einem weiteren herrlichen Meeresstreifen begrenzt, an dem die fruchtbar-grüne Contrada Recanati liegt, wo sich heute ein neues elegantes Ferien- und Wohngebiet ausbreitet. Weitere Naturschönheiten bei Giardini Naxos gibt es im Mündungsgebiet des Flusses Alcantara zu entdecken: es liegt nicht weit vom Dorf selbst entfernt und ist bekannt für seine außergewöhnliche und vielfältige Vegetation; außerdem ist es von großem Interesse für Vogelkundler. Nicht weniger bedeutend ist, wie wir in der Folge sehen werden, das unmittelbare Hinterland von Giardini Naxos, das von besonderer Schönheit ist.
An den unteren Hängen wird es stark landwirtschaftlich genutzt, hier werden hauptsächlich Oliven und Zitrusfrüchte angebaut; verläßt man sodann das Gemeindegebiet, so verändern sich allmählich Vegetation und Landschaft, je höher man kommt und je mehr sich auch die geologische Beschaffenheit des Bodens ändert. Hier haben wir die "gariga", die spärliche, aber wunderschöne Macchia Mediterranea, die sich aus Ginster, Euphorbien und Mastixbäumen zusammensetzt und hier und da unterbrochen wird von Mandeln, Weintrauben, Oliven und Kaktusfeigen. Weiter höher dann gibt es Steineichen-, Pinien- und Kastanienwälder. Eine letzte Bemerkung gilt dem Klima, das in Giardini Naxos typisch mediterran ist, das heißt relativ heiße Sommer, gemäßigte und kurze Winter, in den Monaten von Oktober bis März spärliche Regenfälle, die in den Sommermonaten praktisch ganz ausbleiben: dementsprechend hat Giardini Naxos durchschnittlich 130 Sonnentage im Jahr,2200-2500 Sonnenstunden, die Durchschnittstemperatur liegt zwischen 17 und 19 Grad, im Sommer übersteigt sie nur gelegentlich 26 Grad - dies dank der regelmäßig wehenden Brisen vom Meer her.
Wohnen können Sie in Giardini Naxos, in Hotels, Agritourismusbetrieben (Ferien auf dem Bauernhof), Residence (Ferienwohnanlagen), Bed & Breakfast, Zimmervermietungen, Ferienwohnungen/-häusern, Campingplätzen und Feriendörfen.