Reitano

Hotels Reitano
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -

Das Städtchen Reitano liegt in der Provinz Messina in einem hügeligen Küstengebiet in einer Höhe von 396 m ü. d. M.. Es handelt sich um ein vorwiegend landwirtschaftliches Zentrum: Getreide, Mosttrauben, Oliven und Zitrusfrüchte sind die wichtigsten Produkte. Das im Jahr 1000 gegründete Reitano war bis 1648 ein Ortsteil von Mistretta. Bis fast zum 19. Jh. gehörte es dem Herzogtum der römischen Familie Colonna, die einige bedeutende künstlerische Zeugnisse hinterlassen hat, vor allem in der Sommerresidenz im Ortsteil "Colonna".
Das nur circa 12 km von Santo Stefano Camastra entfernte Reitano ist ein bedeutendes Warentauschzentrum gewesen. Sehenswert sind die Kirchen "Chiesa del Carmine", die ein reiches Portal aufweist, und "Chiesa Madre", die in ihrem Inneren eine wunderschöne Marmorstatue aufbewahrt, die die Jungfrau Maria mit Kind abbildet. Einen besonderen Ausflug ist auch der nahe Park der Nebrodi-Berge wert.

Reitano Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Reitano Urlaub in Hotel