Augusta

Hotels Augusta
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -

Die Hafenstadt Augusta wurde auf Anordnung Kaiser Friedrich II von Hohenstaufen, um das Jahr 1239 erbaut und nicht von ungefähr auf der Stelle, wo sie sich heute noch befindet, nämlich zwischen den Städten Catania und Syrakus, die sich damals beide gegen den Kaiser aufgelehnt hatten.
Dank ihrer günstigen, geographischen Lage, ihrer Bucht, ihrer grossen natürlichen Hafeneinfahrt, hat sie seit ihres Bestehens - zur Verteidigung des Küstenstreifens und während der vom Orient kommenden fortlaufenden Angriffe - eine wichtige Rolle gespielt. Nicht nur als militärischer Stützpunkt war Augusta bekannt geworden sondern im Laufe der Jahrhunderte wurde ihr Hafen wichtiger Knotenpunkt für Austausch und Handel; ab den Fünfzigerjahren wurde Augusta sogar internationaler Pol chemischer Erdölverarbeitung.
Unserer Ansicht nach aber hat, durch die wunderschöne Landschaft, der Tourismus der Stadt Augusta den grössten ökonomischen Reichtum gebracht, der ebenfalls in den Fünfzigerjahren gestartet war.

Augusta Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Augusta Urlaub in Hotel