Erice

Hotels Erice
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -


Es gibt Orte auf Sizilien, wo sich Mythos und Gesehiehte verpechten and wo die Archäologie das Lehen antiker Völker und Kulturen bezeugt. Auf dern Gipfel des Barges Monte San Giuliano, in wundersehöner panoramischer Lage über Trapani, in der Stille der Wolken, liege dos Städtchen Erice. Der Ort wurde von den Elymern bewohnt, die dort einem Tempel, ger dem Kurt der Fruchtbarkeits- und Liebesgöttin gewejht war, erbauten. Die nachfolgenden Invasoren widmeten das Heiligtum ihren Gottheiten. So beteten die Phönizier dort Tanit-Astarte an, die Griechen Aphrodite urid die Römer die Venus Ericina. Auf den lumen des Tempels erhebt sich heute das von den Normannen erbaute Venusschloss. Anliegend befindet sich, beherrscht von mittelalterlichen Türmen, der Gartenpark Balio. Die Stadt ist arm der sogenannten Zyklopenmauer, die aus der Zeit der Elymer (8. Jh. v.Chr.) stannnt, umgeben. An ihren Eckpunkten befinden sich dos Normannen- oder Venusschloss, das Quartiere Spagnolo - die spanische Garnison und der Dom aus dem Jahre 1314.


Erice Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Erice Urlaub in Hotel