Die Pension Tranchina liegt in dem mittelalterlichen Ort Scopello, weniger als 2 Kilometer von dem Naturpark Riserva dello Zingaro entfernt. Sie zeichnet sich aus durch besondere Herzlichkeit, eine ausgezeichnete Küche und die sorgfältige Reinigung. Alle Zimmer haben unabhängige Klimaanlage, Telefon, Minibar und privates Badezimmer mit Haartrockner und Handtuchtrockner; einige Zimmer haben auch einen Balkon mit Meerblick.
Beim Frühstück können Sie hiesige Käsesorten, frisches Saisonobst und insbesondere die Marmeladen und das Native Olivenöl Extra aus eigener Herstellung kosten. Die reichlichen Abendessen bieten typische lokale Nudelgerichte und als Hauptgang köstliche Fischgerichte; auf Wunsch können auch Fleisch- und vegetarische Gerichte zubereitet werden. An winterlichen Tagen können Sie es sich im Aufenthaltsraum neben einem einladenden Kamin gemütlich machen.
Scopello kombiniert die Ruhe eines kleinen Seeortes mit einer optimalen geographischen Lage, um die wichtigsten interessanten Orte im Westen Siziliens zu besuchen: Segesta, Erice, Trapani, Mothia (30 Min.); Palermo, Monreale, Marsala, Selinunte (45 Min. - 1 Stunde); Valle dei Templi (Tempeltal) von Agrigento (2 Stunden).