Selinunte

Hotels Selinunte
- Restaurants - Shopping - Typische Produkte - Service-Leistungen -


Säulen und Ruinen kolossaler, griechischer Tempel folgen einander im grünen Land, das sich ans intensiv azurblaue Meer hinbettet. Es ist die Landschaft von Selinunte, an einem Flussdelta gelegen, wo noch der wilde Sellerie (selinon) wächst, der dem Fluss und der Stadt den Namen gegeben hat.
Die Stadt ist griechischen Ursprungs und wurde in der zweiten Hälfte des 7. Jh.v.Chr. gegründet. Selinunte gehört mit seiner ausserordentlichen Ruinenansammlung zu den wichtigsten archäologischen Parks des Mittelmeeres und ist der vollständigste Ausdruck der sizilischen Kultur des 6. und 5. Jh.v.Chr.
Einzigartig sind die Akropolis, auf der sich die antike, befestigte Stadt mit ihren Türmen und Brücken erhob, und die Nekropolen. Die vielen Funde, bestehend aus bemalten Vasen, Metopen und Hochreliefs befinden sich im Archäologischen Museum von Palermo.

Selinunte Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Selinunte Urlaub in Hotel