Montelupo Fiorentino

Museum der Archäologie und der Keramik

Hotels Montelupo Fiorentino
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen - Freizeit -


Es ist in seiner aktuellen Gestalt im Jahre 1989 eröffnet worden und sich in zwei große thematische Sektionen: Die Archäologie des Territoriums und die Geschichte der Keramik von Montelupo. Der ersten Abteilung geht eine didaktische Ausstellung voran, in der die Umformungen der Umweltbedingungen im Gebiet des Mittleren Florentinischen Arnotals herausgestrichen und die Ergebnisse von über 20 Jahren Ausgrabungen und topographischer Forschungen dargestellt werden. Dank jener bildete sich eine der wichtigsten prähistorischen Sammlungen der ganzen Toskana, aber auch eine umfangreiche Dokumentation der vielen frühgeschichtlichen, etruskischen und römischen Stätten. In den beiden oberen Stockwerken bewahrt das Museum die Zeugnisse von Ausgrabungen bezüglich der Keramikproduktion in Montelupo von den Ursprüngen dieser Kunst (spätes 13. Jh.) bis zum Ende der Neuzeit. Die Schaustellung, der eine einführende Abteilung über die Technik und die typologischen Umwandlungen der mittelalterlichen und modernen Keramik vorangeht, beginnt mit den ersten Erzeugnissen in alter Majolika. Sie fährt fort mit den auf das 15. Jh. zurückgehenden Manufakturwaren, die die Vorrangstellung bezeugen, welche Montelupo unter den Keramikzentren der Toskana einnehmen wird. Die beinah ausschließlich in Majolika gefertigte Produktion inspirierte sich damals an den eindrucksvollen glasierten Vasen des valenzanischen Gebietes (besonders aus Manises), von denen sie sich nach in den letzten Dezennien des Jahrhunderts befreite. Die zahlreichen ausgestellten Manufakturwaren der Renaissance bezeugen ein ausgedehntes Auftraggebernetz, das oft von Wappen wichtiger Adelsfamilien betont wird. Eine sich zunehmend verschlimmernde, gegen die Mitte des 17. Jahrhunderts irreversibel werdende Krise führt zur Herstellung von Waren mit beschränkter Dekoration und von geringerem Preis. Bezeichnend für das allmähliche Auseinanderklaffen von kultivierter und populären Produktion in dieser Epoche sind die Harlekine, ein Figurentyp, der zwar aus einem kultivierten Stil (dem Istoriato) stammt, aber schließlich ein populäres Genre wird.

Montelupo Fiorentino Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Montelupo Fiorentino Urlaub in Hotel

Hotels Chianti
Hotels Chianti Colli Fiorentini Wine Road
Hotels Chianti Geografico
Hotels Länder der Renaissance
Hotels Toskana Weinstraße
Hotels Valdelsa Fiorentina