Sassetta

Hotels Sassetta
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -

Das Territorium von Sassetta ist von seltener Schönheit und nicht voraussehbar, die Wälder die rund um den Mittelalterlichen Weiler sind, zusammengestellt vor allem von Kastanien und Lecci Bäumen, sind sehr reich an Bezauberung und geheimnisvoll, ein Geheimnis gebunden an der Qualität dieses Territoriums schön und auf selber Art streng und unwegsam. Es ist vielleicht dies was Sassetta und seine Landschaft charakterisiert, eine wilde Schönheit fast primitiv. Das bewohnte Zentrum situiert auf roten Marmor Pfeilern enthält Spuren von einer Jahrtausend Geschichte. Viele waren die Herrschaften die versucht haben auf Sassetta ihre Macht zu probieren, die antiken waren die Pannocchia von der Pisa Familie Orlandi die über dieses Gelände für zirka vier Jahrhunderte lang geherrscht hatten.
Im Jahre 1405 folgte Sassetta dem selben Schicksal der nahestehenden Schlösser, sie ging unter die Herrschaft von Florenz zur Familie der Gherardesca, die in diesen Jahren ihr Recht über das Schloß aus übte, akzeptierte die Unterstellung der Florentiner Republik. Das historischen Zentrum, dominiert vom Schloß, ist von einer ständigen Verflechtung von kleinen Wegen und Straßen die sich meistens zum Schluß in wunderschöne Abkürzungen verwandeln und gleichzeitig die starke Sensation von Ruhe und Friedlichkeit schenken, und die aus Sassetta einen idealen Platz um eine Natürliche Dimension wieder zu finden machen die wir immer öfter Riskieren zu verlieren.

Sassetta Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Sassetta Urlaub in Hotel

Hotels Die Etruskerküste Weinstraße und Ölstraße
Hotels Etruskerküste
Hotels Toskana Weinstraße
Hotels Val di Cornia
Hotels Val di Cornia Parks