Porto Azzurro

Hotels Porto Azzurro
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -


In der Vergangenheit Porto Longone, Porto Azzurro, ist entlang einer tiefen Einbuchtung am östlichen Hang der Insel gelegen.
Dürfte schon während der römischen Epoche ein bekannter Hafen gewesen sein, gesehen die vielen Wracks zurückreichend in jenen Zeitraum, wiedergefunden in den Gewässern nähe den aktuellen Molen der Ortschaft.
1603 erbauten die Spanier cine mächtige Festung, Forte San Giacomo (heutige Strafanstalt), auf der nördlichen Seite der Bucht, als Antwort auf die vorherige Befestigung von Portoferraio von der Seite der Medici. Die Festung wurde nach dem Modell der Zitadelle von Anversa erbaut. Auf der südlichen Seite der Einbuchtung, auf dem Gebiet von Capoliveri, wurde 1670 Forte Focardo, jenseitiger Wachposten der Bucht, erbaut.
Porto Azzurro ist sin Dorf von Fischern und Landwirten gewesen, bis sich die Turistikindustrie entwickelte. Ein Aufenthalt in Porto Azzurro ist ein einzigartiges Vergnügen, das auch und vor allem dem effizienten Tourismussektor zu verdanken ist, der in der Lage.
Zu besuchen, für den Zauber der Landschaft und für die Gegenwart eines Wallfahrtsortes der Madonna gewidmet, ist das Tal von Monserrato, wenige Kilometer von Porto Azzurro. Der Wallfahrtsort der Madonna di Monserrato wurde 1606 von den Spaniern, in Erinnerung an den gleichnamigen Wallfahrtsorfin Spanien, erbaut.
Barbarossa und Reale sind zwei Strände im Norden des Ortes gelegen. Der Name des Ersten ist mit den durchgeführten Landungen des türkischen Piraten Ariadeno Barbarossa 1534, verbunden. Von Reale aus kann man leicht den kleinen See von Terranera erreichen, ein kleiner See, der sich in der Ausgrabungsstelle einer vorher bestandenen Eisenerzmine bildete. Verschieden und eindrucksvoll in der Gegenposition mit dem gegenüberliegenden blaün Wasser des Meeres, sind die Färbungen, die die Gewässer wegen der Gegenwart von Schwefel und der Eisenoxide, annimmt. Nahe des Sees ist es möglich Proben von Eisenmineralien zu finden: Pyrit, Hämatit und Limonit.
Hafen

Porto Azzurro Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Porto Azzurro Urlaub in Hotel

Hotels Die Etruskerküste Weinstraße und Ölstraße
Hotels Insel Elba und der Archipel
Hotels Inseln Elba
Hotels Nationalpark des Toskanischen Archipels
Hotels Toskana Weinstraße