Montecatini Terme

Hotels Montecatini Terme
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -

«Campionati del Mondo di Ciclismo 2013»



Montecatini Terme ist einer der bedeutendsten europäischen Thermalstädte. Montecatini Terme hat sich um sein höchstes Gut, seinen Thermalwassern, angesiedelt und weiterentwickelt. Eine erste Charakteristik, die den Besucher beeindruckt, ist die große Grünfläche im Herzen der Stadt. Er bildet ein wahres grünes Städtchen im Anschluss an die Thermalanlagen. Die Haupttherapie ist die sogenannte Trinkkur.
Es werden aber auch Fangotherapien, Balneotherapien, Hydromassagen, Physio- und Kinesiotherapie im Thermalbad und Rehabilitationstherapien angeboten. Neben der Trinkkur wird das Thermalwasser von Montecatini Terme für Schönheitsbehandlungen und für das allgemeine seelische und körperliche Wohlbefinden genutzt.
Zu einer Thermalkur gehörte traditionsgemäß stets das Vergnügen und das, was man früher als "Einkäufe tätigen" bezeichnete, das sogenannte Shopping von heute. Deshalb stand die Handelstradition der Stadt stets an erster Stelle. Des weiteren bietet die Stadt zahlreiche Kunstgalerien und Antiquariatsgeschäfte. Montecatini Terme wird als eine der toskanischen Hauptstädte des Jugendstils bezeichnet. Der Jugendstil ist in zahlreichen öffentlichen und privaten Gebäuden präsent.
Viele der Motive sind einem der größten Anhänger dieses Stils zu verdanken, Galileo Chini. Einige Werke des großen Künstlers befinden sich im Inneren des Rathauses, in den Kurhäusern Tettuccio und Tamerici. Den Triumph des Jugendstils sieht man, wenn man die Viale Verdi entlang läuft.
Montecatini Terme verfügt auch über zahlreiche Sporteinrichtungen. Als erstes gibt es dort einen Golfplatz, der sich wenige Kilometer von der Stadt entfernt in der Ortschaft La Pievaccia befindet und hinter sich die eindrucksvolle Landschaft der Hügel von Montalbano bietet. Für denjenigen, der den Sport als Event erleben will, gibt es nichts besseres, als einen Nachmittag oder einen Abend auf der Trabrennbahn von Sesana. Des weiteren gibt es Tenniscenter, Schwimmbäder, Bocciacenter und eine Einrichtung für das Bogenschießen, die als eine der weltbesten gilt.
Darüber hinaus gibt es zahlreiche Trekkingpfade und Mountainbike-Wege, die sich auf den Hügeln der Montecatini Terme entlangwinden. Walking und Jogging bieten sich in dem weitläufigen Thermalpark an, der sich im Zentrum der Stadt befindet. Das Angebot an Veranstaltungen, Konzerten und Modenschauen variiert so sehr wie noch nie. Die Küche, die Restaurants und Veranstaltungen zeugen von einer langen Tradition. Der Gast hat nur die Qual der Wahl zwischen diversen Gerichten, die von der einheimischen bis hin zur ausgewähltesten Küche reichen.

Montecatini Terme Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Montecatini Terme Urlaub in Hotel