Sorano

Hotels Sorano
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -

Sorano, aus dunklem Tuffstein erbaute Staedtchen liegt auf Terrassen, die in das offene felsige Tal des Lenta-Fluesschens geschnitten sind. Vermutlich ist der Ort etruskischen Ursprungs, doch weist der Name Soranus auf das Roemertum hin.
Ueber den Haeusern erhebt sich der sog. "masso leopoldino", ein hoher Tuff-Fels mit Aussichtsterrasse, die den Ort ueberblickt. Im Ort befinden sich eine Kirche un die Reste des Grafenpalastes: das Portal und der Hof. Die von Anna Maria Lari 1552 entworfene Festung, die sich im suedlichen Teil der Ortschaft abzeichnet, war mit einem Verteidigungssystem verknuepft, dessen Reste man in Montorio, Castell'Ottieri und Vitozza sehen kann.
Man Ksun die Festung von den unterirdischen Gaengen bis zu dern hoechsten Bollwerk besuchen, in dern man sich an die Fuehrer des Mittelalterlich-Renaissance-Museums wendet.


Sorano Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Sorano Urlaub in Hotel

Hotels Grosseto und Maremma
Hotels Saturnia Thermen