Marina di Massa

Hotels Marina di Massa
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -

Ein weiterer Vorteil dieser Gegend sind die zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten in die Kulturgeschichte. Schnell zu erreichen sind die Marmorsteinbrüche, die "Cinque Terre", der "Golf von Lerici" und die herrliche Bucht von Portovenere. Pisa mit dem berühmten "schiefen Turm", Lucca Stadt der Kunst mit 100 Kirchen, Florenz, die unumstrittene italienische Kunststadt mit europäischem Flair, sind schnell zu erreichen. Eine grosse Rolle spielt auch das einheimische Kunsthandwerk. Marmor ist das unumstrittene Symbol desselben: Vasen, Statuen und andere Gegenstände stehen dem Fremden zum Kauf zur Verfügung. Ein bedeutender Punkt ist auch die Gastronomie: die einheimische Küche bietet typische Gerichte wie Drosseln, Stockfisch, Klippfisch mit Polenta. Ein süsser Reiskuchen gehört ebenfalls zu den Spezialitäten dieser Gegend. Die Rezepte dieser Gerichte wurden von Generationen zu Generationen überliefert und in den kleinen Gaststuben im hügeligen Hinterland können diese gegessen werden.