Lustignano

Hotels Lustignano
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -


Das Dorf Lustignano liegt im äussersten Zipfel der Gemeinde Pomarance, zu der es gehört. Hier überschneiden sich die Provinz-grenzen von Pisa, Livorno und Grosseto. Von Pomarance wird Lustignano über die Staatsstrasse 329 erreicht, die bei Larderello von der Strasse nach Castelnuovo abzweigt. Das Dorf ist aus einer typischen mittel-alterlichen Befestigung entstanden. Es erhebt sich auf 410 M. ü.M über dem rechten Ufer der Cornia, die im Tal der klassischen Maremma zufliesst. Von Lustignano sind es 14 km nach Monterotondo Marittimo, ca 30 km nach Massa Marittima und 45 Km nach der Riva degli Etruschi mit Populonia, Baratti, Castagneto Carducci und Bolgheri.
Lustignano liegt ausserhalb der üblichen Reiserouten durch die Colline Metallifere. Einmal besucht, bietet es aber eine unerwartete Fülle von Eindrücken. Unberührt von den nahe vorbeiführenden Stastsstrassen 398 nach Venturina und der 329 nach Castagneto Carducci, bildet Lustignano eine Insel inmitten der grünen Hügel. Das schäumende Silberband des Flusses Cornia, der dem in der Ferne sichtbaren Meer zußiesst harmoniert mit den Rauchsäulen, die aus den heissen Borsäurequellen aufsteigen. Dieses Umfeld hat die, wenn auch bescheidenen, Rollen geprägt die Lustignano im Herzen der Bewohner dieses oberen Corniatales spielt.


Lustignano Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Lustignano Urlaub in Hotel

Hotels Cecinatal