Magratal

Hotels Magratal
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -


Das Magratal ist ein Schmelztiegel mit vielen unterschiedlichen Kulturen, da das Tal von Ligurien und der Toskana umgeben ist. Charakteristisch für die unglaublich abwechslungsreiche Landschaft sind die Flüsse, die Berge und Wälder sowie die spektakulären Küstenabschnitte. In der Nähe gibt es weitere wohlbekannte Touristenattraktionen, wie Cinque Terre, die Versiliaküste, oder die fantastischen Marmorfelsen von Carrara und Garfagnana. Das Magratal ist ein "Grenzland" und gehört, vom geografischen Verwaltungsstandpunkt her gesehen, zu zwei Provinzen und zu zwei verschiedenen Regionen, La Spezia (Ligurien) und Massa-Carrara (Toskana).
Dennoch besitzt das Magratal ohne jeden Zweifel vom geschichtlich-kulturellem Standpunkt her gesehen seine eigene Identität, die vom Zugehörigkeitsgefühl seiner Menschen an das Tal bezeugt wird. Der geografische Begriff Magratal bezieht sich auf das Gebiet des Flußbeckens der Magra und ihrer Nebenflüsse, das sich teils mit der Lunigiana, einer historischen Region des antiken Bistums von Luni, deckt. Der Fluß Magra ist ein gemeinsames Element in der großen Vielfalt der Landschaftsbilder, die das Tal charakterisieren.
Wenn man dem Flußlauf von Ameglia aus folgend, einem mittelalterlichem Ort, der auf einem Hügel an der Flußmündung liegt, nach Pontremoli, einem eleganten Städtchen in der Oberlunigiana, kommt, wechselt man vom Meer ins Gebirge. Beginnend von den Klippen der ligurischen Küste und der toskanischen Sandstrände durchquert man eine von Hügeln eingefaßte Ebene, auf denen Burgen und mittelalterliche Orte liegen, kommt man zum Apennin und auf die Kämme der Apuanischen Alpen. Der größte Teil der Zentren des Gebietes blicken auf die Magra, die die Möglichkeit bietet, sie teilweise mit dem Boot zu befahren, oder an ihren Ufern zu angeln. Es ist eine herrliche lebendige Landschaft und Dank der Fusion zwischen Land, Hügeln, Gebirge und Meer ist es möglich, im Kontakt mit der Natur zu leben, die im ganzen Gebiet durch eine reiche Vegetation charakterisiert ist, wie Buchen und Kastanien im Gebirge, und mehr unterhalb Weinberge, Oliven, Gärten und Pinien.
Wohnen können Sie in Magratal, in Hotels, Agritourismusbetrieben (Ferien auf dem Bauernhof), Residence (Ferienwohnanlagen), Bed & Breakfast, Zimmervermietungen, Ferienwohnungen/-häusern, Campingplätzen und Feriendörfen.


Aulla Sarzana Fosdinovo Castelnuovo Magra Vezzano Ligure Ameglia NaturPark Montemarcello-Magra Bolano Bocca di Magra
Vezzano Ligure
Hotels Vezzano Ligure
Hotel Relais Al Convento