Cutigliano

Hotels Cutigliano
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -

Auf einem Felsvorsprung liegend und vom Berg Cuccola geschützt, hat Cutigliano den Charakter eines mittelalterlichen Dorfes beibehalten. In der Dorfmitte liegt der Rathausplatz, der vom Palazzo Pretorio, auch Palazzo dei Capitani della Montagna genannt, beherrscht wird. Das Gebäude wurde Ende des 14. Jh. erbaut, hat sein heutiges Aussehen jedoch im 15. und 16. Jh. erhalten.
An seiner Fassade befinden sich zahlreiche Stein und Keramikwappen der Capitani, die den Palast frequentierten, und deren Anwesenheit auch in der Eingangshalle und auf der linken Seite des Gebäudes mit insgesamt ca. 100 Wappen aus der Zeit von der Mitte des 15. bis zur Mitte des 18. Jh. bezeugt ist. In der Vorhalle der Richtertisch, der aus Renaissanceloggia gegenüber dem Palast stammt. In der Loggia sind ein Fresko der Madonna con il Bambino e Santi aus dem Jahre 1577 und die Statue des Marzocco, das Symbol der Florentiner Republik, erhalten, welche ursprünglich auf einer Steinsäule auf dem Platz stand und durch eine Kopie ersetzt wurde.
Neben dem Rathaus zeigt sich die Renaissancefassade der Kirche Madonna di Piazza, in der ein Altaraufsatz aus farbiger Keramik mit der Madonna con il Bambino und Santi zu sehen ist. Außerhalb des alten Dorfes erhebt sich die ursprünglich mittelalterliche, aber zwischen dem 18. und 19. Jh. neu erbauten Kirche San Bartolomeo, in der sich interessante Kirichengeräte und Gemälde aus dem 16. Jh. befinden.
Das Cutigliano ist heute hauptsächlich als Skiort bekannt und ganz besonders für den Langlauf auf den Pisten von Pian di Novello und auf der Doganaccia. Von Cutigliano kann man Wanderungen und Spaziergänge in die Umgebung machen, wie z.B, zum See Lago Scaffaiolo, zum Melo, nach Pratorsi, zur Casetta Pulledrari, nach Pianosinatico oder zu dem schönen großherzoglichen Brunnen von Sestaione, nach Pian degli Ontani, dem Heimatort der dichtenden Hirtin Maria Beatrice Bernardi, nach Pian di Novello oder zum kleinen Dorf von Rivoreta, wo man das Museo della gente dell'Appennino pistoiese besuchen kann, ein ethnologisches Museum, das zum Ökomuseum des Montagna Pistoiese gehört.

Cutigliano Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Cutigliano Urlaub in Hotel

Hotels Bergen von Pistoia
Agliana
Bed and Breakfast - Zimmervermietung Agliana
B&B Fienile de' Nenci
Montecatini Terme
Hotels Montecatini Terme
Hotel Torretta




  Hotel La Valle
  Albergo Ristorante Petrucci
  Roma Pensione e B&B
  Albergo Ristorante Sichi
  Hotel Villa Patrizia