Villa Grey liegt an der Strandpromenade von Forte dei Marmi und ist das Ergebnis der Restaurierung einer eleganten Urlaubsresidenz aus dem Ende des letzten Jahrhunderts. Von einem mediterranen Garten umgeben und mit privatem Parkplatz, erhebt sich die Villa über das gegenüberliegende Meer, mit dem wunderschönen und exklusiven Privatstrand, der den Hausgästen und externen Gästen zur Verfügung steht: das Strandbad der Villa Grey. Mit den Restaurierungsarbeiten wollte man die gemütliche, helle und einzigartige Atmosphäre der originalen Räume wieder herstellen. Deshalb hat man sich dem Bewusstsein und der Kompetenz von Alessandro Agrati, Artdirector, anvertraut, der persönlich und mit Leidenschaft und Können die gesamte Einrichtung ausgesucht hat.
Die überaus faszinierenden und Licht durchfluteten Gemeinschaftsräume umgeben den Gast mit einer eleganten und angenehmen Atmosphäre. Zusammen mit dem kompetenten und zuvorkommenden Personal wurde jedes Detail so durchdacht, dass Ihr Aufenthalt angenehm und unvergesslich wird.
Die Zimmer strahlen Behaglichkeit aus und liegen ruhig zum Meer oder zum Garten mit Blick auf die apuanischen Alpen ausgerichtet; sie wurden alle mit der gleichen Leidenschaft zum Detail und mit dem Augenmerk auf das Wohlbinden unserer Gäste eingerichtet.