Toblach

Hotels Toblach
- Restaurants - Typische Produkte -


Dolomiten
UNESCO-Welterbe



Am Eingang zum malerischen Höhlensteintal liegt Toblach auf 1245 m Seehöhe auf dem großen Schuttkegel des Silvesterbaches, der Wasserscheide zwischen Adria und Schwarzem Meer. Die Höhenlage und die Lage im Gebirgsinneren bestimmen die klimatischen Verhältnisse. Das Gebiet um Toblach gehört zu den sonnenreichsten des ganzen Tales. Seine Vergangenheit als Ansitz kleiner Edelgeschlechter prägt bis zum heutigen Tag das Ortsbild. Das ländliche AltToblach mit seiner prachtvollen spätbarocken Pfarrkirche zu St. Johannes dem Täufer wechselt mit dem modernen anmutenden NeuToblach vor einer einzigartigen landschaftlichen Szenerie.
Als "Tor zu den Dolomiten" ist der Tourismusort ein weithin bekannter und beliebter Ausgangspunkt für zahlreiche Höhenwanderungen, Klettertouren und unvergeßliche Gipfelerlebnisse inmitten weitläufiger Naturschutzgebiete. Die geographische Nähe zu den weltberühmten Drei Zinnen, zu den tiefblauen Hochgebirgsseen (Toblacher See, Dürrensee) oder zur Olympiastadt Cortina d'Ampezzo sind nur einige der vielen Urlaubsvorteile, die das Erlebnisparadies Toblach zu bieten hat. Zwischen Tal und Anhöhen, Äckern, Wäldern und hochgelegenen Wiesen stehen die stattlichen Höfe des beliebten Sommerfrischeortes neben einer Vielzahl von kunsthistorisch bedeutsamen Kirchen und Kapellen.

Toblach Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Toblach Urlaub in Hotel

Hotels Dolomiten
Hotels Dolomiten Südtirol
Hotels Drei Zinnen
Hotels Hochpustertal
Hotels Pustertal
Hotels Pustertal Skigebiete
Hotels Südtiroler Skigebiete
Hotels
Hotel Baur al Lago
Residences - Wohnungen - Ferienhäuser
Hotel Baur al Lago




  Hotel Post
  Romantik Hotel Santer
  Agriturismo Seiterhof
  Hotel Stauder
  Hotel Residence Tre Cime