Schnals

Schnalstal


Hotels Schnals
- Restaurants - Typische Produkte -

Fünf malerische Dörfer (Katharinaberg - Karthaus - Unser Frau - Vernagt am See - Kurzras) ziehen sich durch dieses sonnige Hochgebirgstal und bieten unzählige Möglichkeiten für alle Bergfreunde, sportlich Aktive und kulturell Begeisterte. Freunde des Tales, die sich heute auf die Fersen des "Mannes aus dem Eis" heften, sind erstaunt: Ötzi's Geist lebt weiter im Schnalstal, seinen Bewohnern, seiner Natur sowie seiner Tradition. Schnals, abgeleitet aus dem Lateinischen "casinales" - Sennhütten - war jahrhundertelang ein reines Bergbauerntal, von der Außenwelt durch die unzugängliche Felsenschlucht des Taleinganges isoliert. Die Besiedelung erfolgte wahrscheinlich von Kurzras aus talabwärts, da es bis 1875 keine Verbindungsstrasse zum Vinschgau gab. Heute zählt die Gemeinde Schnals flächenmäßig zu den größten Südtirols, ist aber mit ca. 1400 Einwohnern nur dünn besiedelt. Ein großer Teil des Gemeindegebietes gehört zum Naturpark Texelgruppe.

Katharinaberg - Idylle pur bietet Katharinaberg mit seinen schnönen Bauernhöfen inmitten von weitläufigen und sonnigen Wiesen: ein idealer Aufenthaltsort für einen erholsamen Urlaub. Rundherum laden der Meraner Höhenweg und andere Wanderwege im Naturpark Texelgruppe zu lohnenden Wanderungen. Karthaus - Zum Kurztrip in die Vergangenheit verlockt das Dorf Karthaus, entstanden innerhalb der Mauern des 1326 gegründeten und 1782 aufgelassenen Kartäuserkloster Allerengelberg. Besonders reizvoll: der Kreuzgang des alten Klosters, der in den Sommermonaten zum Ausstellungsort für namhafte heimische Künstler wird. Unser Frau - Das Dorf Unser Frau ist eine perfekte Symbiose zwischen Alt und Neu; und genauso perfekt ist auch die Vielfalt des Angebots, das alle Urlauberwünsche erfüllt: Kulturinteressierte können nach einem Besuch der berühmten Wallfahrtskirche im ArcheoParc Schnals alles über Ötzi erfahren; und Sport- und Wanderbegeisterte kommen auch auf Ihre Kosten. Vernagt am See - Ein Muß-Ziel für romantische Gemüter ist das Dorf am Ufer des gleichnamigen Stausees. Romantisch ist die sonnige Lage des Ortes am Ufer des Sees, romantisch sind die Spaziergänge durch die Wälder. Geradezu einmalig: der Seerundgang mit den zwei Hängebrücken. Ötzi-Freunde aufgepaßt: Von Vernagt aus geht's durch das Tisental direkt zur Ötzi-Fundstelle. Kurzras - Ein Paradies für Sport- und Wanderfreaks ist Kurzras, Ausgangspunkt der Schnalstaler Gletscherbahnen und modernes Ganzjahresskizentrum für alle Ski- und Snowboard-begeisterten. Nur logisch, dass auch verschiedene Nationalmannschaften schon lange im Schnalstal trainieren. Das Sportdorf ist auch perfekter Ausgangspunkt für alpine Hochtouren und ganztägige Wanderungen.

Winter
Sommer
Ötzi
Archeoparc


Schnals Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Schnals Urlaub in Hotel

Hotels Meran 2000 Skigebiete
Hotels Meran und Umgebung
Hotels Naturparks Südtirol
Hotels Naturpark Texelgruppe
Hotels Schnalstal
Hotels Südtiroler Skigebiete