Ultental

Hotels Ultental
- Restaurants - Typische Produkte -


Das Ultental, 40 km lang, nimmt seinen Anfang bei Lana, nahe der Kurstadt Meran und erstreckt sich in die südwestliche Richtung zum Nationalpark Stilfser Joch bis zum Ortlermassiv und durchläuft dabei alle Vegetationsschichten von Weinbergen und Kastanien bis zu den Hochalmen und zur Eisregion der Gletscher. Diese Naturlandschaft mit ihren Gegensätzen haben die Ultner in jahrhundertelangem Fleiß zu einem der schönsten Gebirgstäler Südtirols gemacht. Nicht die Natur allein ist Landschaft, sondern auch der Mensch, der sie gestaltet und er gestaltet sie heute noch. Das Ursprüngliche und Charakteristische ist hier noch erhalten, echte bäuerliche Kultur noch lebendig. Links und rechts des Tales kleben bis auf 1800 m hinauf verstreute Bauernhöfe, Paarhöfe werden sie genannt und diese alten Gehöfte passen harmonisch in das Landschaftsbild. 50% der Bevölkerung leben auf den Höfen. Sie leben dort, weil sie verbunden sind mit ihrer Heimat und sie übernehmen die Pflege dieser natürlichen Landschaft. 4 Dörfer liegen weitverstreut im Tale. St. Pankraz (ist eine eigenständige Gemeinde), St. Walburg, St. Nikolaus und St. Gertraud. Die folgenden Ortschaften St. Walburg, St. Nikolaus und St. Gertraud bilden die Gemeinde Ulten.

Die Aktion "Ultner Lammwochen" ist zu einem festen Bestandteil des Veranstaltungskalenders geworden. Das Leader-II-Programm Ultental hat einen Schwerpunkt in der Kooperation zwichen Schaftzüchtern und Gastronomie des Ultentales gesetzt. Verschiedene Gastbetreibe bieten das Fleisch des einheimisches Lammes den Gästen und Tagesausflügler als kulinarische Delikatesse an. Einheimische Produckte rund ums Ultner Schaf stehen im Mittelpumkt der Initiative und werden anlässlich des Kuppelwieser Marktes zum Verkauf angeboten. Ein reichhaltighes Rahmenprogramm rundet die Aktion "Ultener Lammwochen" ab. Die "Ultern Lammwochen" sind ein Tipp für alle, die mehr über das Tal, seine Bevölkerung und die Tradition wissen und Wolliges mit Wohligem kombinieren möchten.

Wohnen können Sie in Ultental in Hotels, Agritourismusbetrieben (Ferien auf dem Bauernhof), Residence (Ferienwohnanlagen), Hütten, Bed & Breakfast, Zimmervermietungen, Ferienwohnungen/-häusern, Campingplätzen und Feriendörfen.


Santa Valburga-Ultimo San
Nicolò-Ultimo Nationalpark
Stilfser Jorch
St. Nikolaus - Ulten
Hotels St. Nikolaus - Ulten
Hotel Waltershof
St. Walburg - Ulten
Hotels St. Walburg - Ulten
Kreativ Hotel Landhaus Schweigl
Bauernhaus St. Walburg - Ulten
Agriturismo Thalhof
Residences - Wohnungen - Ferienhäuser St. Walburg - Ulten
Agriturismo Thalhof
Ulten
Hotels Ulten
Hotel Waltershof
Kreativ Hotel Landhaus Schweigl
Bauernhaus Ulten
Agriturismo Thalhof
Residences - Wohnungen - Ferienhäuser Ulten
Agriturismo Thalhof