Soraga

Hotels Soraga
- Restaurants - Typische Produkte -


Dolomiten
UNESCO-Welterbe



Soraga, dieses freundliche Dorf gilt als eine der ältesten Ansiedlungen des Fassatales. Im Laufe der Jahre hat es sich erweitert und verschönert, die typisch ladinischen Aspekte aber blieben erhalten. Es liegt am Fuße des Valaccia und wird von der Rosengartengruppe mit dem Roda di Vael überragt.
Der charakteristische Ort lebt ganz im Zeichen der Ruhe und Erholung und bietet den immer zahlreicheren Gästen herrliche Wanderwege. Im Winter finden Langlauffans hier ein wahres Paradies an Loipen ganz in unmittelbarer Nähe der Hotels, die Liebhaber der Abfahrt erreichen die nahen Skigebiete in wenigen Minuten bequem mit einem kostenlosen Skibus.
Soraga, auf ladinisch "sorega" aus dem lateinischen "super aqua", beschreibt der Name sehr genau die Position des Dorfes dem Fluss Avisio gegenüber.
Die Realisierung dieser Seiten wurden dank des A.P.T Val di Fassa ©


Soraga Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Soraga Urlaub in Hotel

Hotels Dolomiten
Hotels Dolomiten Trentino
Hotels Fassatal