Isola Maggiore

Hotels Isola Maggiore
- Restaurants - Typische Produkte -
Gehört zum Territorium von Tuoro, am Trasimeno See. Die (Insel) Isola Maggiore ist die zweitgrößte Insel der drei Inseln des Trasimeno Sees. Ihr Name ist mit der Sage von "Francesco di Assisi" verknüpft; er sei, eines Nachts ( im Jahre 1211) bei Unwetter, auf die Insel gekommen. Die kleine Ortschaft besitzt heute noch ihren malerischen Aspekt eines Fischerstädtchens, aus dem 15. Jh.; wo außerdem der Dichter "Matteo dell‘Isola" geboren ist. Etwas in der Höhe befinden sich die romanische Kirche "San Salvatore" (XII Jh.) und die Villa, aus dem 19. Jh., der Markgrafen Guglielmi, welche dort erbaut wurde, wo sich einst das Kloster des Ordens "Minori Osservanti" (erbaut 1328) befand.
Wohnen können Sie in Tuoro sul Trasimeno, in Hotels, Agritourismusbetrieben (Ferien auf dem Bauernhof), Residence (Ferienwohnanlagen), Bed & Breakfast, Zimmervermietungen, Ferienwohnungen/-häusern, Campingplätzen und Ferien