Massa Martana

Hotels Massa Martana
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -

Massa Martana ist das wichtigste Zentrum und Hauptort eines weiten Landwirtschaftsgebietes, in dem viele kleine Siedlungen, die sich häufig in alten Burgen und Schlössern oder Villen einzigartiger Schönheit angesammelt haben, verstreut liegen.In den letzten Jahren hat die Stadt auch eine erhebliche Entwicklung in Handwerk und Industrie aufzeichnen können. Die Stadt erhebt sich auf einem hohen Felsen, am Fuße der Gebirgskette I Monti Martani, inmitten Umbriens, zwischen den Provinzhauptstädten Perugia und Terni. Das selten gesunde und erholsame Klima und die Nähe großer, bekannter Zentren mit Historik und künstlerischem Bewußtsein, durch ein gut ausgebautes Verkehrsnetz leicht erreichbar, machen aus Massa Martana eine beliebte Sommerfrische.
Das Gebirge Monti Martani, dessen höchste Gipfel über tausend Meter hoch sind, bildet einen hübschen Rahmen zur Stadt und stellt selbst eine bezaubernde Attraktion dar. Leicht zugänglich, bietet es den Naturfreunden die Möglichkeit zu erholsamen und interessanten Ausflügen in die unberührten, immergrünen Steineichen-und Kieferwälder. Auf den Anhöhen seiner Hügel erheben sich antike und malerische Schlösser, wo noch zahlreiche Hinweise auf ihre ursprüngliche mittelalterliche Architektur zu finden sind.
Ferner kann der Raum von Massa Martana unzähliche sehr antike Kirchen und ansehliche Ruinen aus der romanischen Epoche (Ponte Fonnaia) aufweisen, wahre Kunstschätze, in manchen Fällen einzigartig wie die auf die Christenverfolgung zurückzuführenden Katakomben, die Kirche von Santa Maria in Pantano, die Abtei des San Fidenzio und Terenzio, sowie die Abtei des San Faustino oder die Kirche der Santa Illuminata.

Massa Martana Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Massa Martana Urlaub in Hotel

Hotels Todi und das Gebiet