Trevi

Hotels Trevi
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -
Sie stand von nun an unter dem Einfluss von verschiedenen Herrschaften und noch konnte sich dem unheilvollen Vikariat von der Familie "Trinci" von Foligno bis 1438 nicht erwehren. Wieder unter der Herrschaft der Kirche unter der Autorität von Perugia, folgte Trevi von nun an dem Schicksal des Vatikansbis zur Einigung. Im späten Mittelalter und in der Renaissance war Trevis beste Zeit. SEHENSWERTES: Kirche von Sant'Emiliano, der Platz und der Turm, der Bogen von Mostaccio und die antiken römischen Mauern.