Umbertide

Hotels Umbertide
- Restaurants - Typische Produkte - Service-Leistungen -

Umbertide (35 km von Perugia und 200 Km von Rom entfernt) befindet sich in einer von grünen Hügeln umzingelten Talebene. Der Acuto-Berg ragt in den Himmel empor und der Tiber fließt bier. Wenn man von Città di Castello oder vom Trasimenischen See kommt, trifft man drei Kilometer von der Ortschaft in Niccone das Schloß von Montalto. Es schützte einst die Stadt. Die Altstadt (vom Mauerring des Schlosses bis zur Piazza S. Francesco) hat auf der Piazza S. Francesco drei alte Kirchen und ein gleichnamiges Kloster (Sitz der Stadtbibliothek und eines Kulturzentrums). Von hier aus gelangt man zur Piazza Matteotti, den politischen und administrativen Kern von Umbertide. Hier befindet sich der Palazzo Comunale, der im XVIII Jh. komplett restauriert wurde. Von Piazza Mazzini hat man eine der wunderschönsten Aussichten der Stadt. Links befinden sich das majestätische Schloß, die Piazza Fortebraccio und das restaurierte Theater der Runiti. Im Hintergrund befindet sich die Kollegiatkirche, ein eindrucksvolles achteckiges Gebäude.
Wenn man von Perugia oder von Gubbio kommt, entdeckt man ein ganz anderes Bild. Am Industriegebiet vorbei, sieht man die Stadt und ihre weiten Straßen, das moderne Einkaufszentrum, die Sporthalle und die Sportplätze. Der Park und der Pinienwald Ranieri sind die Lungen der Stadt.


Umbertide Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Umbertide Urlaub in Hotel

Hotels Obere Tibertal
Hotels Trasimenische See